Die Energien der Heiligen

Gemeinsam einstimmen und aus der Anbindung sprechen

Wer hat Lust sich gemeinsam mit mir und anderen auf die Energien verschiedener Heiliger einzustimmen und so gemeinsam ein kräftigeres Feld zu kreieren, das jeder/m dabei hilft diese Verbindung zu schulen und zu verstärken.

Was geschieht wenn wir uns diesen Energien mit allem Respekt subtil-energetisch Annähern, immer wissend das alles was wir wahrnehmen mehr mit uns als dem Heiligen zu tun haben kann?

Wie fühlen sich die Energien von zum Beispiel Moses, von Jesus oder Theresa von Avila in uns an? Was können uns diese Heiligen lehren für unseren Alltag heute?

Ich möchte dem in einer kleinen Gruppe tiefer nachgehen mit geführten Meditationen, Kontemplation, Austausch und dem einbringen von Texten, Bildern oder Musik. Im Mittelpunkt steht dabei immer unsere direkte energetische Wahrnehmung.

Mehr Infos bekommst du hier in diesem kurzen Video von mir:

Die im Video genannten Daten sind nicht mehr aktuell!

Anmeldung und Fragen per Mail an: info@makespaceforgrace.de

Im Februar hatte ich dieses Experiment gestartet, mich mit einer Gruppe von 9 Leuten regelmäßig in die Energien von Heiligen einzustimmen.

Diese Forschungsreise geht jetzt in die 2. Runde.

Vielleicht möchtest du ja mit dabei sein?

Um die Gruppe klein zu halte, habe ich mich entschieden sie gleich 2mal Mittwochabends anzubieten.

Jeweils Mittwochs zwischen 18.00 - 19.30 Uhr

Jeweils Mittwochs zwischen 20.00 - 21.30 Uhr

Beide Kurse werden mit max. 4-6 Teilnehmenden stattfinden, dh. Es gibt maximal 8-12 Plätze zu vergeben.

Organisatorisches: 

Beide Kurse beginnen am MI 05.05.21 und enden am MI 09.06.21

Sie enthalten 5 Live-Treffen über die Video-Plattform Zoom und findet immer Mittwochabends zwischen 18.00 - 19.30 Uhr bzw. 20.00 - 21.30 Uhr statt.

Die genauen Daten sind: 05.05, 12.05, 26.05, 02.06, 09.06

Kursbeitrag: 90€

Anmeldung per E-Mail an: info@makespaceforgrace.de

Nach deiner Anmeldung bekommst du eine kurze Bestätigung zugeschickt und Anfang Mai den Link zur Zoom Plattform und alle anderen wichtigen Informationen. Wenn du nicht an allen Tagen teilnehmen kannst, frage dennoch gerne an. 

Ich freue mich sehr auf das gemeinsame Forschen mit Euch 

Martin